• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Qatar: Upgrades ohne Lounge-Zugang

Tonic73

Moderator Deals | Errorfare
Mitarbeiter
Moderator
KNOWN
Founders Club Member
#1
Qatar Airways reduziert den Leistungsumfang von Upgrade-Prämien in ihrem Vielfliegerprogramm "Privilege-Club". Wer künftig ein Prämien-Upgrade von der Economy in die Business-Class oder von der Business in die First-Class bucht, bekommt neuerdings nicht mehr die höhere Freigepäckmenge. Auch der Zutritt zu den Lounges bleibt diesen Gästen künftig verwehrt. Ironischerweise haben Fluggäste, die statt eines Prämienupgrades gleich ein gesamtes Prämienticket buchen, weiterhin Zugriff auf alle Leistungen bzw. Privilegien der gebuchten Flugkklasse.
 

Tim_in_the_air

Moderator Etihad | Etihad Guest
Mitarbeiter
Moderator
KNOWN
Founders Club Member
#2
Sorry, aber das ist doch lächerlich. Bei kostenfreien Upgrades ist das ka logisch. Aber es ist ja nicht so, dass die Al Safwa Lounge aus allen Näten platzen würde.